Museumsufer

Category : Frankfurt, Kultur

In den achtziger Jahren wurde der Begriff Museumsufer geprägt. Das Museumsufer war Ziel jeder Architekturexkursion dieser Zeit.
Heute noch zu studieren, sind die städtebauliche Idee und die sehr unterschiedlichen Architekturkonzepte namhafter Architekten: Museum für angewandte Kunst [Richard Meier], Deutsches Architekturmuseum DAM [Oswald Mathias Ungers] und Museum für Kommunikation [Günter Behnisch]. Populär ist das Filmmuseum. Der ursprüngliche Entwurf von Helge Bofinger wurde mittlerweile durch eine Neugestaltung von Blocher Blocher Architekten aus Stuttgart ersetzt. Als Beispiel modernster Architektur entstand vor zwei Jahren die letzte Erweiterung des Kunstmuseums Städel von schneider + schumacher Architekten.

@